Tief durchatmen und wohlfühlen

Klima- und Lüftungsanlagen kontrollieren und regeln die Temperatur, Luftfeuchtigkeit und Luftqualität in einem Gebäude oder Raum unabhängig von den Umweltbedingungen.
Die Raumluft kann zudem ohne merkliche Energieeinbußen ausgetauscht werden.

Moderne Ausführungen beider Systeme sorgen für einen wirtschaftlichen Verbrauch und kaum hörbare Betriebsgeräusche. Gut zu wissen ist ebenfalls, dass diese Anlagen nicht nur in Nullenergiehäusern sinnvoll eingebaut werden können, sondern in jedem gut gedämmten Haus effektiv arbeiten.

Was unterscheidet eine Klimaanlage von einer Lüftungsanlage?

Klima- und Lüftungsanlagen unterschieden sich darin, dass bei einer Lüftungsanlage der Feuchtigkeitsgehalt der Raumluft durch den Feuchtigkeitsgehalt der Umwelt beeinflusst wird, während dieser bei Verwendung einer Klimaanlage nahezu beliebig gewählt werden kann.

Beide Geräte können unabhängig voneinander eingebaut und betrieben werden, oft ist aber eine Kombination der Anlagen am sinnvollsten.

Bund, Länder und Kommunen bieten zahlreiche Fördermittel für Klima- und Lüftungsanlagen. Hier können Sie sich darüber informieren: Fördermittelsuche
Impressum & Datenschutz facebook